Howling Timber's WELPEN


Wir sind vom SKNH (Schweiz. Klub für Nordische Hunde) und damit auch vom SKG (Schweiz. Kynologische Gesellschaft) anerkannte und registrierte Züchter reinrassiger Siberian Huskys. Wir haben unsere Zuchtlinien sorgfältig ausgewählt aus sehr sportlichen Linien, die ein grosses Leistungspotential haben. Welpen aus unserer Zucht eignen sich nicht für gemütliche Familienhunde, wenn sie nicht entsprechend ihrer hohen Energie beschäftigt werden.

Wir haben seit 2006 sieben Würfe aufgezogen mit 46 Welpen von vier Hündinnen und vier Rüden. Total 21  Hunde sind bei uns geblieben und 25 leben bei Freunden.

Auf dieser Homepage sind nur die Würfe ab 2015 dokumentiert. Beachte die Navigationsleiste.

Ausserdem haben wir (Verena Egli) die offizielle anerkannte Bewilligung für das gewerbsmässige Züchten von Heimtieren (FbA-Züchter) sowie die Ausbildung zum Zuchtwart, Dogsitter-/Dogwalker sowie Hundeinstruktor (anerkannt vom kant. Vet.-Amt).

Trotzdem züchten wir nicht gewerbsmässig. Wir haben nicht regelmässig Junge, sondern planen erst dann einen Wurf, wenn wir bereits einige Interessenten haben.

Unsere Zucht dient hautsächlich dem eigenen Nachwuchs und hat keine kommerziellen Absichten. Bei der Auswahl von Menschen, denen wir Welpen abgeben, haben wir ziemlich klare Vorstellungen, welches Leben sie einem Howling Timber Husky bieten sollen. Das Wichtigste in Kürze:

  • Haltung von mehreren Huskys
  • enges Zusammenleben Mensch-Hund (keine reine Zwingerhaltung, die Hunde sollen auch in der Welt ihres Menschen, also in seinem Wohnbereich, leben dürfen
  • Schlittenhundesportliche Beschäftigung (Zugarbeit)
  • keine Degradierung des Hundes zur Rennmaschine
  • die Absicht, dass der Hund bis an sein Lebensende bei seinen Menschen bleiben darf und nicht abgeschoben wird weil er alt wird oder zuwenig leistet.


Sind Sie an Howling Timber's Welpen interessiert? 

Wir erhalten viele Anfragen, auch seriös klingende, die möglicherweise an viele Adressen geschickt werden. Das können wir zwar verstehen, doch wir haben keine Lust, unsere Zeit damit zu vergeuden und vergeblich Antworten zu formulieren, auf die dann wiederum nicht eingegangen wird. Wer unsere Fragen zur Hundehaltung nicht hören will, und der Meinung ist, dass uns seine/ihre Hundehaltung nichts angeht, soll sich an weniger seriöse Züchter oder Hundevermehrer wenden. Im Gegenzug schätzen wir es, wenn Sie genau so kritisch und wählerisch sind, was den Züchter ihres Welpen angeht.

 Wir erhalten gegen 100 Anfragen jedes Jahr von Personen, die sich für einen Welpen interessieren. 98% davon haben wenig bis keine Ahnung von Huskys und können oder wollen einem Huskys nicht das bieten, was diese besondere Rasse braucht, um ein zufriedenes Leben führen zu können. Die meisten glauben, ein Huskys sein ein Hund wie jeder andere und haben sich nur in sein schönes Fell und die blauen Augen verliebt. 98% aller Anfragen erhalten von uns keine Antwort oder bestenfalls eine Absage.


Sind Sie immer noch an Howling Timber's Welpen interessiert? Dann clicken Sie auf folgenden Link und füllen Sie bitte unser Formular aus. Beantworten Sie aber zuerst folgende Fragen:

  • Haben bzw. möchten Sie mehr als einen Husky?
  • Machen Sie mit Ihren Huskys aktiv Zughundesport?

Wenn Sie beide Fragen mit Nein beantworten, können Sie uns zwar trotzdem schreiben. Aber Sie können Ihre Zeit auch sinnvoller verwenden, indem Sie zum Beispiel nach einer Rasse Ausschau halten, die besser zu Ihnen passt.


Die Bilder auf dieser Seite sind aus mehreren Würfen und nicht unbedingt vom aktuellsten.